Floorballer Florian Weißkirchen für die U19 WM nominiert

Florian Weißkirchen (Foto: Sebastian Tasch)
Florian Weißkirchen (Foto: Sebastian Tasch)

Wenn am 03.05.2017 die U19 Floorball Weltmeisterschaften im schwedischen Växjö eröffnet werden, geht für Florian ein Traum in Erfüllung.  Das Floorball spielen hat er vor 10 Jahren bei den SSF Dragons gelernt und gehört heute zu den Stammspielern der Herren Mannschaft. Durch den Gewinn der Top-Scorer-Wertung in der 2. Bundesliga hat er sich die Nominierung durch Bundestrainer Thomas Berger verdient.

Nach dem das Team 2015 den Aufstieg in die A Division knapp verpasst hat, ist das Ziel für 2017 diesen Aufstieg endlich zu schaffen. „ Damit wollen wir zeigen das Deutschland zu den TOP8 Floorball Nationen in der Welt gehört“ zeigt sich Florian vor der WM optimistisch.

In der Vorrunde des Turniers trifft das deutsche Team auf die Mannschaften aus Ungarn, Australien und der USA. Um die Chancen auf dem Aufstieg zu bewahren,  muß das Team die Vorrunden als Gruppensieger oder Zweiter beenden. 

 

Alle Informationen zur U19 Weltmeisterschaft unter:

www.floorball.org/pages/EN/Mens-U19-WFC-2017

 

 

UTE PILGER

Zurück